Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951
George R. R. Martin
Lesen Sie
mein erstes Buch,
geschrieben
mit 11 Jahren,
 hier kostenlos
im Internet
Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!

Bücher - Autoren

George R. R. Martin

 
Das Lied von Eis und Feuer 01: Die Herren von Winterfell - George R. R. Martin
Buch:Das Lied von Eis und Feuer 01: Die Herren von Winterfell
Autor:George R. R. Martin, Ausgabe vom 1. Okt. 1997, Taschenbuch, Verkaufsrang 537014
Preis: 16,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Lied von Eis und Feuer - George R. R. Martin unter  
Amazon. de
In Band 1 seiner ersten Fantasy-Saga < I> Das Lied von Eis und Feuer 1. Die Herren von Winterfell erzählt Martin in einer bunten Mischung aus Intrigen, geballter Handlung, romantischen Liebesgeschichten und geheimnisvollen Abenteuern das Leben der Herren von Winterfell. Die Existenz dieses Adelsgeschlechts ist von der durch die klimatischen Veränderungen hervorgerufenen Ausweitung der Jahreszeiten auf bis zu mehrere Jahrzehnte bedroht und hat durch seine menschlichen Perversionen nahezu jeglichen Zauber verloren.
Besondere Raffinesse beweist Martin in diesem ersten Band durch eine ausgefeilte Erzähltechnik, eine großartige Handlung und eine gelungenen Integration seiner politischen Sichtweisen in den Handlungsstrang der Geschichte. Die vielen Charaktere und Perspektivenwechsel mögen auf den Leser zwar etwas abschreckend wirken, doch läßt sich dies in einem mehrbändigen Werk dieser Art wohl nur schwer vermeiden. Aus diesem Grund sollte dieses Werk wohl auch lieber von Anfang an gelesen werden. Sofern sich von diesem Anfang jedoch Rückschlüsse auf den Rest der Geschichte ziehen lassen, lohnt sich aufgrund seines hohen literarischen Wertes, seines Einfallsreichtums, seiner emotionalen Wirkung auf den Leser und der superben Schaffung neuer Welten auch die Gesamtlektüre dieses Werkes.
0

Das Erbe von Winterfell - George R. R. Martin
Buch:Das Erbe von Winterfell
Autor:George R. R. Martin, Ausgabe vom 1. April 1998, Taschenbuch, Verkaufsrang 527245
Preis: 16,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Erbe von Winterfell - George R. R. Martin unter  
Product Description
sehr gut wie neu
0

 - George R. R. Martin
Buch:Der Thron der Sieben Königreiche - Das Lied von Eis und Feuer 03.
Autor:George R. R. Martin, Ausgabe vom 1. April 2000, Taschenbuch, Verkaufsrang 642886
Preis: 16,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Thron der Sieben Königreiche Lied - George R. R. Martin unter  
Amazon. de
Achtung! Seien Sie gewarnt! Lesen Sie diese Rezension nur, wenn Sie die beiden ersten Bände der Serie ( Die Herren von Winterfell, Das Erbe von Winterfell) bereits kennen. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Eddard Stark, der Herrscher über den Norden des Reiches, ist tot. Sein Sohn Robb muss bereits im Alter von fünfzehn Jahren die Verantwortung für Winterfell und die zugehörigen Lehen übernehmen. Robbs Schwestern Sansa und Arya sehen ebenfalls einem ungewissen Schicksal entgegen: Sansa kauert im Schatten des wahnsinnigen Thronfolgers in King's Landing und muss täglich um ihr Leben bangen. Arya ist es gelungen, aus der Hauptstadt zu fliehen, doch es ist ungewiss, ob sie jemals nach Winterfell zurückkehren wird.
Auf dem Thron der Sieben Königreiche sitzt der dreizehnjährige Joffrey Baratheon, der bösartige und unberechenbare Sohn von Robert I. Selbst Königin Cersei, seine Mutter und die eigentliche Regentin, kann ihn kaum noch im Zaum halten. Überall herrscht Bürgerkrieg. Die Fürsten bekennen sich zwar der Form halber zu den verschiedenen Königshäusern, doch jeder verfolgt seine eigenen Ziele.
Selten ist die Fortsetzung einer Fantasy-Serie mit solcher Leidenschaft erwartet worden. Und Martin enttäuscht seine Leser nicht - im Gegenteil! Nach einem furiosen Auftakt in den ersten beiden Bänden der Serie geht er jetzt richtig zur Sache. Die Vielfalt seiner Charaktere und die Souveränität, mit der er zwischen ihren unterschiedlichen Blickwinkeln wechselt, zeigen ihn auf der Höhe seiner Erzählkunst. Er entwirft einerseits ein großes, fantastisches Gemälde einer abenteuerlichen Welt. Andererseits führt er seine Leser so nahe an seine Figuren heran, dass diese Welt für die Dauer des Lesens zu unserer eigenen wird.
Fantasy-Romane von vergleichbarer Qualität sind rar. Robin Hobb mit ihren " Weitseher"-Serie ( Band 1: Der Adept des Assassinen) oder " Das Schwert der Schatten" von J. V. Jones ( Band 1: Das dunkle Herz der Nacht) können da vielleicht noch mithalten. Aber seien wir ehrlich: " Das Lied von Eis & Feuer" ist die beeindruckendste Fantasy-Serie um die Jahrtausendwende. -Felix Darwin
1

 - George R.R. Martin
Buch:Die dunkle Königin - Das Lied von Eis und Feuer 08
Autor:George R.R. Martin, Ausgabe vom Nov. 2006, Taschenbuch, Verkaufsrang 664529
Preis: 13,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
dunkle Königin Lied von Eis - George R.R. Martin unter  
Das Lied von Eis und Feuer 08. Die dunkle Königin
Der achte Band in George R. R. Martins - zu Recht - hochgelobten Serie Das Lied von Eis und Feuer führt die in Band 7 angefangenen Handlungsfäden zum nächsten Höhepunkt. Not und Leid des Krieges schüren die religiösen Gefühle der Bevölkerung. Mit der Frömmigkeit wächst eine neue Macht im Land, der die skrupellose Regentin Cersei mit weiteren Intrigen begegnen muss. Briennes Suche nach den Stark-Mädchen findet ihr unerwartetes Ende, und Sansa lässt sich für Lord Petyrs wahrhaft geniale Pläne einspannen.
Die dunkle Königin bietet wieder entschieden mehr Überraschungsmomente als der Vorgänger, der sich damit begnügte, ein umwerfendes Panorama der Königslande zu zeichnen. Doch etliche Figuren, wie Tyrion, Jon, Dany und Bran, tauchen auch hier höchstens als Randbemerkungen auf, ihnen widmet sich Martin dann erst wieder in den Bänden 9 und 10.
An Die dunkle Königin werden sich die Geister genauso scheiden wie bei Die Zeit der Krähen, denn Martin ist ein Erzähler, dem es nicht allein um rasante Spektakel geht. Fast wie ein Geschichtswerk mutet die groß angelegte Erzählung mitunter an, so plausibel schildert Martin die Motivationen und Ambitionen seiner mittelalterlichen Figuren. Dabei schreckt er vor Grausamkeiten keineswegs zurück. Die Lektüre ist zuweilen so erschreckend und zermürbend wie das Leben selbst.
George R. R. Martin hat ein hervorragendes Gespür für Dramaturgie, aber seine eigentliche Stärke sind und bleiben die Figuren, selbst die eher "langweiligen? . Er ist ein literarischer Querdenker, der die politische und weltanschauliche Provokation der Science Fiction der 70er Jahre nie durch das in der Fantasy verbreitete und heroisierte Gut-Böse-Stereotyp eingetauscht hat. Das erweist sich nicht zuletzt auch in der eindrucksvollen Schilderung seiner Frauenfiguren, die sich in einer harten, von Männern dominierten Gesellschaft durchschlagen müssen. Martins unvoreingenommener und darum umso provozierenderer Blick auf das Allzumenschliche ist deutlich erfrischender als das Auf und Ab der Schlachten und Spannungsbögen herkömmlicher Fantasy-Meterware. -Simon Weinert

 - George R. R. Martin
Buch:Die Saat des goldenen Löwen - Das Lied von Eis und Feuer 04
Autor:George R. R. Martin, Ausgabe vom 1. Okt. 2000, Taschenbuch, Verkaufsrang 515592
Preis: 16,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Saat des goldenen Löwen Lied - George R. R. Martin unter  

 - George R. R. Martin
Buch:Die Königin der Drachen - Das Lied von Eis und Feuer 06
Autor:George R. R. Martin, Ausgabe vom 1. Juni 2002, Taschenbuch, Verkaufsrang 643927
Preis: 16,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Königin der Drachen Lied von - George R. R. Martin unter  
Daenerys Targaryen, die letzte aus dem Geschlecht der Drachenkönige, wirdvon Rachegelüsten verzehrt. Mit ihren drei jungen Drachen zieht sie zuden Stadtstaaten, um dort Söldner für ein Heer anzuwerben - allerdingssind die dortigen Sklavenhändler nicht gerade angenehme Geschäftspartner. Unterdessen sieht Robb Stark seine Chance gekommen, die Eisenmänner von Burg Winterfell zu vertreiben. Dabei muss er sich nicht nur vor den Lannistersin Acht nehmen, auch in den eigenen Reihen droht Verrat. . .
Halbzeit! Der unumstrittene Meister der zeitgenössischen Fantasy ist nunmehr in der Mitte seines gewaltigen Epos angelangt: Sechs der insgesamt zwölf angekündigten Bände sind erschienen. Zeit für ein kurzes Resümee - oder, falls Neueinsteiger, Zeit für einen schnellen Sprung zum ersten Band der grandiosen Saga ( Die Herren von Winterfell).
Schon mit dem ersten Kapitel des ersten Teils war offensichtlich geworden, was sich inzwischen sechsfach bestätigt hat: Ein genialer Geschichtenerzähler ist angetreten und hat dem Genre ein Ausnahmewerk geschenkt. In einem zunächst durchaus konventionell angelegten alternativen Mittelalter hat George R. R. Martin die Geschichte der Sieben Königreiche angesiedelt, eine Geschichte voll brodelnder Leidenschaften, ungezügelter Gewalt, Intrigen, Dramatik, Hoffnung und Verzweiflung.
Die magischen Elemente waren zunächst nur sehr spärlich eingesetzt - Elfen und Trolle sind Martins Sache nicht. Seine Erzählung begann im hohen Norden des Landes, als Lord Eddard Stark mit einem Teil seiner Familie zu einer verhängnisvollen Stellung an den Königshof gerufen wird. Unterdessen naht der jahrzehntelange Winter: Jenseits der Mauer, die das Reich zum Norden hin abgrenzt, braut sich unheilvolles Grauen zusammen. Und auf der anderen Seite des Meeres erwacht eine totgeglaubte Drachenkönigin zu neuem Leben.
Während die Handlungstränge im dritten und vierten Band fast zu zahlreich zu werden schienen, gelingt es Martin im sechsten Band alle losen Enden aufzunehmen und die Handlung energisch voranzutreiben. In bewährtem Stil schildert er das Geschehen kapitelweise aus der Sicht der verschiedenen Protagonisten. Diese gewinnen weiter an Kontur: Martins erzählerische Stärke besteht nicht zuletzt in vielschichtiger Charakterisierung. Der Kampf zwischen Gut und Böse wird hier nicht nur auf dem Schlachtfeld, sondern auch in den Köpfen der beteiligten Personen ausgetragen, und mit jedem Kapitel erwacht ein eigener Mikrokosmos zum Leben.
Die fantastischen Elemente werden im fünften und sechsten Band häufiger, ohne dass die Geschichte ihren düsteren Realismus verliert. Das Geschehen bleibt unvorhersehbar, was nicht zuletzt an der Erbarmungslosigkeit liegt, mit der Martin liebgewordene, ausdifferenzierte Personen opfert. Vorbei die Zeiten, als die Bösen des Genres immer daneben schossen, und die Helden der Geschichte sich aus jeder noch so ausgeweglosen Situation herauszuschlagen wussten!
In der Mitte seines Epos hat Martin nichts von seiner erzählerischen Wucht eingebüßt. Hält er diese Qualität auch in den kommenden Bänden, so hat das Genre (und endlich ist es einmal wahr!) einen erfrischend anderen, aber doch ebenbürtigen R. R. erhalten. -Birgit Will

 - George R. R. Martin
Buch:Zeit der Krähen - Das Lied von Eis und Feuer 07
Autor:George R. R. Martin, Ausgabe vom 1. Juni 2006, Taschenbuch, Verkaufsrang 592676
Preis: 16,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Zeit der Krähen Lied von - George R. R. Martin unter  
Amazon. de
Nach langem Warten ist nun endlich die Zeit der Krähen in George R. R. Martins Lied von Eis und Feuer angebrochen! Eine herbe Zeit für die Figuren des Romans und eine schöne für die Leser, die nun wieder ein paar hundert Seiten lang in die meisterhaft geschilderte, komplexe Welt von Westeros eintauchen können.
Die Handlung setzt direkt nach dem grandiosen Finale des Vorgängers Die Königin der Drachen ein. Die sieben Königslande sind vom Krieg verheert. Cersei versucht für ihren Sohn Tommen die Macht über das Reich zu sichern. Doch werden im ganzen Land Pläne geschmiedet, diese Macht ins Wanken zu bringen. Die Konflikte zwischen den Adelshäusern, den umherziehenden Banden und religiösen Fanatikern bereiten den Krähen so manches Festmahl . . .
Zeit der Krähen beschränkt sich auf die Hälfte der bekannten Hauptfiguren - Tyrion und Daenerys zum Beispiel werden erst in späteren Bänden wieder auftauchen - und baut vorerst nur langsam auf, was in Band 8 Die dunkle Königin zu einem überraschenden Showdown führen wird. Was Spannung und Dramatik angeht, kann Zeit der Krähen darum nicht mit dem Rest der Serie mithalten.
Aber die Detailfülle, die realistischen Schilderungen und Figurenmotivationen sind auch hier wieder atemberaubend. Die raue, mittelalterliche Welt Martins ist so plausibel, so echt, dass man sie mit der Wirklichkeit verwechseln könnte. Martin lässt sich nicht zu einem Gut-Böse-Schema à la Tolkien hinreißen, er verzichtet auch auf jegliche Effekthascherei mit abgenutzten Fantasy-Elementen. Er setzt voll auf seine Figuren und die Glaubwürdigkeit seiner Welt. Das ist ergreifend, spannend, überraschend und zuweilen zutiefst erschreckend.
Das Lied von Eis und Feuer ist schon jetzt ein unbestrittener Klassiker der Fantasy-Literatur, von Kritikerlob weltweit überhäuft und von unzähligen Autoren nachgeahmt. Und Zeit der Krähen macht zum nunmehr siebten Male deutlich, warum diese Serie ist, was sie ist: ein Meisterwerk! - Simon Weinert
1

Sturm der Schwerter - Das Lied von Eis und Feuer 05 - George R. R. Martin
Buch:Sturm der Schwerter - Das Lied von Eis und Feuer 05
Autor:George R. R. Martin, Ausgabe vom 1. Nov. 2001, Taschenbuch, Verkaufsrang 519714
Preis: 16,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Sturm der Schwerter Lied von - George R. R. Martin unter  
Amazon. de
Keine langen Reden: Wer diese Fantasy-Serie noch nicht kennt, sollte sich schnurstracks zu Band 1 Die Herren von Winterfell weiterklicken. Das Lied von Eis & Feuer ist ohne Frage das Highlight der modernen Fantasy.
Für die begeisterten Fans, die eigentlich nur wissen möchten, ob Martin sein bisheriges Niveau hält, sei rasch gesagt: Er hält. Kurze Schlaglichter auf die Handlung gefällig? Davos der Schmuggler ist auf einem einsamen Felsen gestrandet und stillt seinen Durst aus Regenwasserpfützen, als sich am Horizont ein rettendes Segel abzuzeichnen scheint. Prinzessin Sansa von Winterfell treibt in der Gefangenschaft immer weiter in ein Netz aus Scham und Verzweiflung, bis sie endlich auf neue Lebensperspektiven stößt, die sie aus ihrer duldenden Haltung hinausführen könnten. Tyrions Liebe zu Shae nimmt verzweifelte Ausmaße an - und droht sie beide in den Abgrund zu reißen.
Keine andere Fantasy-Serie webt einen vergleichbar bunten Teppich aus Liebe, Krieg und leidenschaftlichem Machthunger. Und keine Serie wartet auch nur mit einer annähernd so großen Anzahl von lebendigen, leibhaftigen Protagonisten und Antagonisten auf. Einziges immer wieder schmerzliches Manko: Bis Band 6 auf Deutsch erscheint, wird wieder ein halbes Jahr vergehen. Aber bis dahin kann man schließlich wieder von vorne anfangen. -Felix Darwin
1

Fiebertraum: Roman - George R.R. Martin
Buch:Fiebertraum: Roman
Autor:George R.R. Martin, Ausgabe vom 5. Mai 2008, Taschenbuch, Verkaufsrang 550685
Fiebertraum - George R.R. Martin unter  

 - George R Martin, George Martin
Buch:Krähenfest - Das Lied von Eis und Feuer 04
Autor:George R Martin, George Martin, Ausgabe vom Nov. 2007, Gebunden, Verkaufsrang 2366684
Krähenfest Lied von Eis und - George R Martin unter  
Product Description
Das Lied von Eis und Feuer 04, Krähenfest, gebunden, limitiert, unsigniert
0

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7  Eine weiter 

Buch, Hörbücher

Fantasy und Science Fiction

Fantasy
Science Fiction
Vampirromane
Horror
Rollenspiele
Science Fiction
Vampirromane