Lesen Sie
mein erstes Buch,
geschrieben
mit 11 Jahren,
 hier kostenlos
im Internet
Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!

Bücher - Autoren

Hélène Berr

 
Pariser Tagebuch 1942 - 1944 - Hélène Berr
Buch:Pariser Tagebuch 1942 - 1944
Autor:Hélène Berr, Ausgabe vom 4. Febr. 2009, Gebunden, Verkaufsrang 97796
 
Pariser Tagebuch 1942 1944 - Hélène Berr unter  
Was es bedeutet, jung zu sein in unsicherer Zeit: Noch im April 1942 beschreibt die Literaturstudentin Hélène in ihrem Tagebuch Paris als Stadt der Lebensfreude. Im Juni bereits muss sie den Judenstern tragen, ihr Vater wird festgenommen, und sie beendet ihre Aufzeichnungen. Als sie das Tagebuch 1943 wiederaufnimmt, legt sie Zeugnis ab vom grassierenden Antisemitismus und von dem Unrecht, das während der deutschen Besatzung geschieht. Hélène Berr steht internierten Juden und ihren Angehörigen bei. Sie schwebt in Gefahr, aber sie will nicht fliehen. Patrick Modiano hat Hélène Berr mit Simone Weil und Katherine Mansfield verglichen. Ihr Tagebuch gehört zu den bedeutendsten Zeugnissen der Shoa in Frankreich.

Pariser Tagebuch 1942-1944 - Hélène Berr
Hörbuch:Pariser Tagebuch 1942-1944
Autor:Hélène Berr, Ausgabe vom 1. Febr. 2009, Audio CD, Verkaufsrang 468547
 
Pariser Tagebuch 1942-1944 - Hélène Berr unter  

Seite 1 Eine zurück 1 Eine weiter 

Buch, Hörbücher

Biografien und Erinnerungen

Nach Ländern und Kontinenten
Film, Fernsehen und Theater
Frauen
Geschichte
Kunst und Architektur
Literatur
Musik
Politik
Reise und Abenteuer
Religion
Soziales
Sport
Wirtschaft
Wissenschaft
Weitere Berufe und Themen