Lesen Sie
mein erstes Buch,
geschrieben
mit 11 Jahren,
 hier kostenlos
im Internet
Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!

Bücher - Autoren

Hans Küng

 
Menschenwürdig sterben: Ein Plädoyer für Selbstverantwortung - Walter Jens, Hans Küng
Buch:Menschenwürdig sterben: Ein Plädoyer für Selbstverantwortung
Autor:Walter Jens, Hans Küng, Ausgabe vom 1. März 2009, Gebunden, Verkaufsrang 195567
Preis: 2,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Menschenwürdig sterben Ein Plädoyer für - Walter Jens unter  
Product Description
I S B N: 9783492052764 - Hardcover Buch sehr guter Zustand - - Schutzumschlag sehr guter Zustand, - Erscheinungsjahr: 2009 - Buch mit 247 Seiten - Taschenbuchformat - Index: 500
0

Menschenwürdig Sterben - Ein Plädoyer für Selbstverantwortung - Walter Jens, Hans Küng, Dietrich Niethammer, Albin Eser
Buch:Menschenwürdig Sterben - Ein Plädoyer für Selbstverantwortung
Autor:Walter Jens, Hans Küng, Dietrich Niethammer, Albin Eser, Ausgabe vom 1. Januar 1995, Gebunden, Verkaufsrang 670094
Menschenwürdig Sterben Ein Plädoyer für - Walter Jens unter  
Product Description
religion / theologie - oktav hardcover
0

Der Anfang aller Dinge: Naturwissenschaft und Religion - Hans Küng
Buch:Der Anfang aller Dinge: Naturwissenschaft und Religion
Autor:Hans Küng, Ausgabe vom 1. März 2008, Taschenbuch, Verkaufsrang 67416
Preis: 11,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Anfang aller Dinge Naturwissenschaft und - Hans Küng unter  

Das Christentum: Wesen und Geschichte - Hans Küng
Buch:Das Christentum: Wesen und Geschichte
Autor:Hans Küng, Ausgabe vom April 2008, Gebunden, Verkaufsrang 804109
Christentum Wesen und Geschichte - Hans Küng unter  

Christ sein - Hans Küng
Buch:Christ sein
Autor:Hans Küng, Ausgabe vom 1. April 1993, Taschenbuch, Verkaufsrang 261337
Preis: 18,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Christ sein - Hans Küng unter  
Product Description
Um was geht es im Christentum, im Christsein eigentlich? Für alle, die sich ehrlich und aufrichtig informieren wollen, hat Hans Küng eine Zusammenfassung dessen geschrieben, was heutige Mensschen glauben können.
0

Umstrittene Wahrheit: Erinnerungen (Küngs Memoiren, Band 2) - Hans Küng
Buch:Umstrittene Wahrheit: Erinnerungen (Küngs Memoiren, Band 2)
Autor:Hans Küng, Ausgabe vom 1. April 2009, Taschenbuch, Verkaufsrang 689293
Preis: 14,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Umstrittene Wahrheit Erinnerungen - Hans Küng unter  

Projekt Weltethos - Hans Küng
Buch:Projekt Weltethos
Autor:Hans Küng, Ausgabe vom 1. April 1996, Taschenbuch, Verkaufsrang 208506
Preis: 11,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Projekt Weltethos - Hans Küng unter  
Product Description
Projekt Weltethos
0

Der Anfang aller Dinge: Naturwissenschaft und Religion (Piper Taschenbuch, Band 4850) - Hans Küng
Buch:Der Anfang aller Dinge: Naturwissenschaft und Religion (Piper Taschenbuch, Band 4850)
Autor:Hans Küng, Ausgabe vom 1. Dez. 2007, Taschenbuch, Verkaufsrang 2018025
Preis: 8,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Anfang aller Dinge Naturwissenschaft und - Hans Küng unter  

Das Judentum: Wesen und Geschichte - Hans Küng
Buch:Das Judentum: Wesen und Geschichte
Autor:Hans Küng, Ausgabe vom 1. Febr. 2007, Gebunden, Verkaufsrang 1085235
Judentum Wesen und Geschichte - Hans Küng unter  

Existiert Gott?: Antwort auf die Gottesfrage der Neuzeit - Hans Küng
Buch:Existiert Gott?: Antwort auf die Gottesfrage der Neuzeit
Autor:Hans Küng, Ausgabe vom 1. Dez. 2001, Taschenbuch, Verkaufsrang 215161
Preis: 24,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Existiert Gott? Antwort auf die - Hans Küng unter  
Antwort auf die Gottesfrage der Neuzeit
Broschiertes Buch
Hat die Religion noch eine Zukunft? Warum an Gott glauben und nicht einfach an humane Werte - an Brüderlichkeit, Freiheit und Liebe? Existiert Gott überhaupt? Viele Menschen zweifeln an ihrem Glauben, sind ratlos und unentschieden, sehnen sich nach Gewißheit. Hans Küng nimmt ihre Zweifel ernst. Er untersucht die historischen Wurzeln der Gottesfrage und kommt zu dem Ergebnis: Gott existiert, und auch als Mensch der Gegenwart kann man vernünftig an Gott, vielleicht sogar an den christlichen Gott glauben.
" Küng gehört ganz eindeutig zu den wichtigsten Theologen, die erfolgreich die Religion einer breiten Öffentlichkeit vermitteln können. " ( New York Times Book Review)
Für einen katholischen Theologen ist die Frage nach der Existenz Gottes eigentlich Ketzerei in Reinform. Doch gleichzeitig ist das In-Frage-Stellen von Zeit zu Zeit eine Notwendigkeit, um den zweifelnden Menschen mögliche Wege zu einem Glauben an einen (christlichen) Gott aufzeigen zu können. Dies hat sich Hans Küng mit < I> Existiert Gott? vorgenommen, wobei er bereits im einleitenden " Was dieses Buch will" die Frage mit einem persönlich überzeugten Ja beantwortet.
Dass die Klärung der Gottesfrage die Schaffung eines Bewusstseins für deren historische Ursprünge und divergierende Interpretationen zur Voraussetzung hat, wird dem Interessierten spätestens bei Durchsicht des zehnseitigen Inhaltsverzeichnisses bei einem Buchumfang von 870 Seiten klar werden. Deshalb sei ausdrücklich darauf hingewiesen: Man braucht ernsthaftes Interesse, ein Grundverständnis vor allem der Philosophie und Geistesgeschichte sowie Ausdauer. Ohne diese wird einem der Zugang zu den teils erhellenden Reflexionen - wie zum Beispiel den Ausführungen zum nur scheinbaren Gegensatzpaar " Vernunft und Glaube" ( Descartes, Thomas von Aquin, Pascal, Augustin, Wittgenstein, Popper) oder zu der theologisch-biblischen Argumentation zum Gottesbeweis (der Mensch ist mehr als nur das, was er offensichtlich zu sein scheint, so auch in Christ sein) - verwehrt bleiben.
Dem souverän gestalteten und hervorragend formulierten Text merkt man dabei stets die fundierte philosophische Ausbildung wie die jahrzehntelange breite und intensive Beschäftigung des Autors mit der Thematik an. Dennoch ist dies, wie Küng betont, keine Philosophie- oder Ideengeschichte, sondern eine Hinführung und Auseinandersetzung mit den Zweifeln konkreter Menschen der Vergangenheit, die dieselben wie die der Gegenwart sind.
Kernpunkte des historischen Diskurses sind die Antipoden des Glaubens, der Atheismus und der Nihilismus, wobei Letzterer als Konsequenz des Ersteren zu verstehen ist. Diesen wird als Ausweg aus der Glaubenskrise die Bejahung der Wirklichkeit sowie die Bejahung Gottes entgegengestellt, wobei Küng bei aller intellektuellen Raffinesse und Logik letztlich auf das Thema von Ewiges Leben? zurückkommt: Vertrauen in Glauben. Allerdings bleibt fraglich, ob sie sich dann für die Existenz Gottes entscheiden, um eine mögliche Antwort auf die Dinge zwischen Himmel und Erde zu haben, für die es keine plausible Erklärung gibt. < I>-Osseline Kind

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter 

Buch, Hörbücher

Esoterik und Religion

Buddhismus
Christentum und Theologie
Hinduismus
Islam
Judentum
Konfuzianismus
Religion und Gesellschaft
Religiöse Kalender
Schamanen, Götter und Mythen
Taoismus
Esoterik, Astrologie und Jenseits
Östliche Philosophie