Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951

Warning: Illegal string offset '_' in /var/www/web324/html/buecher-autoren-net/aa.php5 on line 951
J. K. Rowling
Lesen Sie
mein erstes Buch,
geschrieben
mit 11 Jahren,
 hier kostenlos
im Internet
Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!

Bücher - Autoren

J. K. Rowling

 
 - J. K. Rowling
Buch:Die Märchen von Beedle dem Barden
Autor:J. K. Rowling, Ausgabe vom 11. Dez. 2008, Gebunden, Verkaufsrang 200698
Preis: 19,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Märchen von Beedle dem Barden - J. K. Rowling unter  
105 S. , mit Illustrationen, Opbd. , mit O S U, 8°, 19, 2 x 13, 2 x 1, 6 cm, Stempel auf Vorsatz, leichte Gebrauchsspuren, sonst sehr schönes, innen wie außen sauberes Exemplar,
Die Märchen von Beedle dem Barden

Im Dezember 2007 hat J. K. Rowling das Geheimnis um The Tales of Beedle the Bard gelüftet. Das von ihr handgeschriebene und selbst illustrierte Buch enthält fünf Märchen und ist liebevoll mit handgemachten Silberbeschlägen gestaltet sowie mit Mondsteinen verziert. Amazon war in der glücklichen Lage, eines von sieben Originalen zu ersteigern, und es war uns ein Vergnügen, diese Bilder und die dazugehörigen Rezensionen mit unseren Kunden zu teilen.
Nun gibt J. K. Rowling Millionen von Harry-Potter-Fans die Chance, ab 4. Dezember 2008 das Buch selbst in den Händen zu halten.
Die Children's Voice Kampagne
The Tales of Beedle the Bard wird von The Children's High Level Group ( C H L G) publiziert. Diese karitative Organisation wurde von J. K. Rowling und der E U-Abgeordneten Emma Nicholson ins Leben gerufen, um das Leben von Kindern in Not in ganz Europa zu verbessern und ist unter der Charity-Nummer 1112575 registriert. Alle Nettoerlöse aus dem Verkauf werden für die Kampagne The Children's Voice der C H L G-Organisation gespendet. Das Ziel dieser Kampagne ist es, die Rechte und Lebensbedingungen für Kinder in ganz Europa zu verbessern; vor allem in Osteuropa, wo über eine Million Kinder und Jugendliche vielfach unter unzumutbaren Bedingungen in Heimen aufwachsen. Dort fehlt es ihnen neben einer menschenwürdigen Unterbringung und ausreichender Ernährung oft an emotionaler Zuwendung und Nähe. Die Kampagne Children's Voice von C H L G unterstützt jährlich circa eine viertel Million Kinder durch Bildungsprojekte, Beratung für Institutionen und eine Telefon- und E-Mail-Hotline, die rund um die Uhr erreichbar ist.
Amazon-Rezensionen zur handgemachten Originalausgabe von The Tales of Beedle the Bard
Bitte beachten Sie, dass sich die Rezensionen und folgenden Bilder auf das ersteigerte Originalbuch beziehen:
Unbeschreiblich, diese Erfahrung, J. K. Rowlings Buch The Tales of Beedle the Bard anzuschauen, darin zu blättern und vor allem natürlich zu lesen! Allein die Tatsache seiner Existenz ist magisch: Weltweit gibt es nur sieben Exemplare von diesem wunderschönen Buch, jedes davon handgeschrieben und höchstpersönlich illustriert von J. K. Rowling. Sechs Bücher hat die Autorin an ihren Freundeskreis verschenkt, aber das siebte Buch dürfen wir in den Händen halten! Verblüffend, welche künstlerischen Talente in der Autorin schlummern, und der handgeschriebene Text mutet an wie die vertraute Handschrift der Lieblingstante, die einen langsam, aber sicher in das Mysterium von insgesamt fünf Märchen entführt.
Ein bisschen aufgeregt und mit großer Ehrfurcht blättern wir Seite für Seite um, lassen uns gefangen nehmen von jeder Geschichte, tauchen ein in die fantasievolle Bilderwelt der Autorin, verfolgen die Handschrift auch dort, wo sie fast über die Seite hinausfließt. -Deutsche Übersetzung der Originalrezensionen von Daphne Durham, Amazon. com
Achtung: Die vollständigen Rezensionen enthalten " Spoiler" ( Hinweise auf das Ende der Geschichte)
Bitte beachten Sie, dass sich die Rezensionen und folgenden Bilder auf das ersteigerte Originalbuch beziehen. Die Titel der Geschichten sind Übersetzungen der Amazon. de-Redaktion aus dem englischen Original: " The Wizard and the Hopping Pot ( Der Zauberer und der hüpfende Topf)" " The Fountain of Fair Fortune ( Die Quelle des wahren Glücks)" " The Warlock's Hairy Heart ( Das haarige Herz des Hexenmeisters)" " Babbitty Rabbitty and her Cackling Stump ( Babbitty Rabbitty und der gackernde Baumstumpf)" " The Tale of the Three Brothers ( Das Märchen von den drei Brüdern)"


Mehr Bilder von der handgefertigten Originalausgabe von The Tales of Beedle the Bard
Bitte beachten Sie, dass sich diese Bilder auf die handgefertigte Originalausgabe beziehen, die im Dezember 2007 ersteigert wurde. Klicken Sie auf die Bilder, um Sie in voller Größe in einem neuen Fenster zu sehen. Mehr Informationen finden Sie in unserem Beedle-Special.

Entdecken Sie die komplette Harry-Potter-Serie
Harry Potter und der Stein der Weisen

Gebundene Ausgabe
Taschenbuch Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Gebundene Ausgabe
Taschenbuch Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Gebundene Ausgabe
Taschenbuch Harry Potter und der Feuerkelch

Gebundene Ausgabe
Taschenbuch Harry Potter und der Orden des Phönix

Gebundene Ausgabe
Taschenbuch Harry Potter und der Halbblutprinz

Gebundene Ausgabe
Taschenbuch Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Gebundene Ausgabe Taschenbuch->

Besuchen Sie unseren Harry-Potter-Shop
Sie wollen nicht mehr warten? Dann entdecken Sie alles rund um Harry in unserem Harry-Potter-Shop: Bücher, Hörbücher, D V Ds, Soundtracks, Spiele und mehr.


 - Joanne K. Rowling
Buch:Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Band 7)
Autor:Joanne K. Rowling, Ausgabe vom Okt. 2007, Gebunden, Verkaufsrang 8071
Preis: 26,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Harry Potter und die Heiligtümer - Joanne K. Rowling unter  
Jugendbuch Harry Potter Band 7
C A R L S E N 57777u. d. Heiligtümer. .
Jugendbuch Harry Potter Band 7
. und die Heiligtümer des Todes
Die Ausgangslage im letzten Harry-Potter-Band ist düster wie nie: Voldemorts Anhänger haben inzwischen die zentralen Schaltstellen der Macht übernommen und verbreiten Angst, Schrecken und Tod. Hogwarts steht Harry als Rückzugsmöglichkeit nicht mehr zu Verfügung. Und das Haus der Dursleys wird von seinem siebzehnten Geburtstag an ebenfalls nicht mehr sicher sein. Harrys Transport aus dem Ligusterweg wird lange und ausgeklügelt vorbereitet, gerät aber wegen eines Verräters bereits zu einer mittleren Katastrophe. Und kurz darauf sind Harry, Ron und Hermine ganz auf sich gestellt. Ständig auf der Flucht, müssen sie Voldemorts Horcruxe finden und zerstören. Doch die Suche zieht sich quälend dahin, scheint mehr als einmal sogar gänzlich aussichtslos. Und dann kommt es auch noch zu einem folgenschweren Streit zwischen den drei Freunden . . . Doch als Harry bereits überzeugt ist, dass er Dumbledores Mission nicht wird erfüllen können, erfährt er von den Heiligtümern des Todes. Könnten sie die Wende im Kampf gegen Voldemort bringen? Oder sind diese Wunderwaffen nur die Erfindung eines Märchenerzählers?
Viel wurde spekuliert über das Ende der Geschichte um Harry Potter. Es zeugt eindrucksvoll von Joanne K. Rowlings schriftstellerischem Können, dass sie es schafft, nicht nur eine, sondern gleich mehrere Überraschungen in das Finale einzubauen, mit denen niemand gerechnet hat. Und wenn auch nicht jede Lösung zu jeder der Hauptfiguren alle Leser Innen gleichermaßen zufrieden stellen wird, so sind sie doch alle im Sinne der Geschichte überzeugend und konsequent.
Nach einer längeren Phase der quälenden Suche, in der Harry sich vor allem psychologisch auf den unausweichlichen Kampf am Ende einstellt (und auf eine nahezu unmenschliche Anforderung, von der er erst sehr spät erfährt), kommt es zu dem Finale, das unerhört dramatisch und spannend verläuft und einige unglaubliche, aber absolut glaubwürdige Wendungen enthält. Auch die bislang noch offenen Fragen werden beantwortet, vor allem natürlich die zentrale: Kann Harry überleben und Voldemort trotzdem ausschalten? Der Prophezeiung zufolge ist das ja unmöglich . . .
Joanne K. Rowling beschert uns ein furioses und in jeder Hinsicht würdiges Finale der berühmtesten Buchserie der Welt. Und trotz vieler Katastrophen, unbequemer Enthüllungen und, ja, auch einiger Todesfälle darf man wohl zumindest so viel verraten: Es ist in mehr als einer Hinsicht auch ein Happy End. < I>- Gabi Neumayer

 - Joanne K. Rowling
Hörbuch:Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
Autor:Joanne K. Rowling, Ausgabe vom Januar 2008, Audio CD, Verkaufsrang 718494
Preis: 39,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Harry Potter und die Heiligtümer - Joanne K. Rowling unter  
Product Description
Hörverlag Harry Potter - Heiligtümer des Todes (22 C D), U S K/ F S K: o A VÃ-Datum: 11. 01. 08
0

Harry Potter und der Halbblutprinz - Joanne K. Rowling
Buch:Harry Potter und der Halbblutprinz
Autor:Joanne K. Rowling, Ausgabe vom 8. Okt. 2005, Gebunden, Verkaufsrang 19492
Harry Potter und der Halbblutprinz - Joanne K. Rowling unter  
Jugendbuch Harry Potter Band 6
C A R L S E N 56666 u. d. Halbblutpr.
B U C H P O T T E R B D. 6 (22, 50) 56666

Band 6 der siebenteiligen Geschichte um den schon längst legendären Harry Potter beginnt fast nahtlos dort, wo der fünfte Band aufhört. Denn diesmal muss Harry nicht wie sonst die ganzen Ferien über bei den Dursleys aushalten: Überraschend holt Dumbledore ihn ab, um einen ungewöhnlichen Besuch zu machen . . . Während in der Welt der Muggel und in der der Zauberer Lord Voldemorts grausamer Einfluss immer spürbarer wird, geht es danach in Hogwarts zunächst wie gewohnt weiter. Fast zumindest: Ein neuer Lehrer unterrichtet, und allerlei Liebesverwicklungen halten nicht nur die Teenager in Aufregung. Dumbledore ist jedoch immer häufiger abwesend. Aber zwischendurch nimmt er sich Zeit, um mit Harry zusammen tief in die düstere Vergangenheit seines Erzfeindes einzutauchen. Doch Harry hat noch andere Sorgen: Er verdächtigt Draco Malfoy, sich den Todessern angeschlossen zu haben - was niemand ernst nimmt. Und der undurchsichtige Snape scheint Draco sogar zu helfen, wo er kann. Nur gut, dass Harry das Buch mit den Notizen des geheimnisvollen Halbblutprinzen in die Hände gefallen ist. Damit kann er zumindest im Zaubertrankunterricht glänzen. Doch wer ist dieser Prinz? Und was sollen Harry und Dumbledore tun, als sie etwas über Lord Voldemort herausfinden, das den Kampf aussichtsloser erscheinen lässt als je zuvor?
J. K. Rowling erzählt wie immer meisterhaft, witzig und bewegend. Dieser sechste Band ist vom Tempo her aber langsamer als die vorigen: Die Autorin konzentriert sich vor allem auf die Entwicklung der Figuren, ihrer Beziehungen und Probleme. Gegen Ende jedoch überschlagen sich die Ereignisse - und Harry steht schließlich vor einer völlig neuen Situation, wie sie schlimmer nicht sein könnte. Das wirft viele neue Fragen auf - und schürt große Erwartungen auf ein atemberaubendes Finale im letzten Band. < I>-Gabi Neumayer
Harry Potter und der Halbblutprinz gibt es als Normalausgabe und als Ausgabe für Erwachsene. Die beiden Ausgaben sind inhaltlich identisch, unterscheiden sich aber in der Umschlaggestaltung und Ausstattung: Die Ausgabe für Erwachsene hat einen geprägten Einband, einen Schutzumschlag mit Fotomotiv sowie ein Lesebändchen.
A Few Words from J. K. Rowling
? I am an extraordinarily lucky person, doing what I love best in the world. I? m sure that I will always be a writer. It was wonderful enough just to be published. The greatest reward is the enthusiasm of the readers. " -J. K. Rowling.
Lesen Sie mehr über die Erfinderin von Harry Potter in unserem exklusiven Interview mit J. K. Rowling.
Harry Potter von Anfang an - alle Bände auf einen Blick

< I> Harry Potter und der Stein der Weisen
< I> Harry Potter und die Kammer des Schreckens
< I> Harry Potter und der Gefangene von Askaban
< I> Harry Potter und der Feuerkelch
< I> Harry Potter und der Orden des Phönix

Harry Potter und der Stein der Weisen - J.K. Rowling
Buch:Harry Potter und der Stein der Weisen
Autor:J.K. Rowling, Ausgabe vom 21. Juli 1998, Gebunden, Verkaufsrang 56136
Preis: 16,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Harry Potter und der Stein - J.K. Rowling unter  
Jugendbuch Harry Potter Band 1
C A R L S E N 55167 Stein der Weisen
B U C H P O T T E R B D. 1 (14. 50) 55167

" Das Haus der Dursleys hatte vier Schlafzimmer: eines für Onkel Vernon und Tante Petunia, eines für Besucher (meist Onkel Vernons Schwester Marge), eines, in dem Dudley schlief, und eines, in dem Dudley all seine Spielsachen und die Dinge aufbewahrte, die nicht mehr in sein erstes Schlafzimmer passten. " Für Harry Potter, den Cousin Dudleys, bleibt da nicht mehr viel übrig und so bekommt er seinen Platz im alten Schrank unter der Treppe. Harry hat sich schon damit abgefunden, dass er bei Onkel Vernon und Tante Petunia ein ungeliebter Gast ist, doch da seine Eltern schon in seiner frühesten Kindheit bei einem Autounfall gestorben waren, ist er gezwungen, sich mit seinem Schicksal abzufinden. Bis eines Tages, kurz nach seinem elften Geburtstag ein Brief eintrifft: Harry ist in der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei aufgenommen. Nicht vergessen soll er bitte seinen Zauberstab und es bleibt ihm freigestellt, ob er eine Eule, eine Katze oder eine Kröte mitbringt. Das Schuljahr beginnt wie jedes Jahr am 1. September und die Fahrt geht mit dem Zug um elf Uhr auf Gleis neundreiviertel los - das finden wirklich nur die Eingeweihten.
Für Harry ist das alles ein Riesenfest; endlich kann er den miesepetrigen Verwandten und dem verwöhnten Dudley entkommen. An der neuen Schule wird Harry herzlich aufgenommen und jede Menge Abenteuer warten bereits auf ihn.
Harry Potter ist ein Feuerwerk an witzigen Einfällen und ein wenig erinnern die Atmosphäre und die Figuren des Buches an einen Roman von Charles Dickens, allerdings um ein entscheidendes Fantasy-Element bereichert.
Die Entstehungsgeschichte von Harry Potter ist mindestens so märchenhaft wie das Buch selbst. Joanne Rowling, 31 Jahre alt, frisch geschieden und allein erziehende Mutter eines drei Monate alten Mädchens, schiebt ihr Kind so lange durch den Edinburgher Regen, bis es eingeschlafen ist. Da sie aus Erfahrung weiß, dass sie nun eineinhalb Stunden ungestört Zeit haben wird, stürzt sie ins nächste Café, bestellt einen Espresso und ein Glas Wasser und bringt die Geschichte von Harry Potter fieberhaft zu Papier. Das Manuskript schickt sie an einen Agenten, der es sofort annimmt, augenblicklich einen Verlag findet und das Buch in viele Länder verkauft. Ob das Märchen wirklich wahr ist, wer weiß? Sicher ist jedenfalls, dass die mehrfach ausgezeichnete Geschichte von Harry Potter mit weiteren Bänden fortgesetzt wird. Und gewiss ist auch: Harry Potter hat das Zeug, zu einem Lieblingsbuch von Kindern zu werden. -Manuela Haselberger
Harry Potter und der Stein der Weisen gibt es als Normalausgabe und als Ausgabe für Erwachsene. Die beiden Ausgaben unterscheiden sich in der Umschlaggestaltung, sind aber textlich identisch.

 - Joanne K. Rowling
Buch:Harry Potter und der Orden des Phönix
Autor:Joanne K. Rowling, Ausgabe vom 15. Nov. 2003, Gebunden, Verkaufsrang 44011
Harry Potter und der Orden - Joanne K. Rowling unter  


Es
sind Sommerferien und wieder einmal sitzt Harry bei den unsäglichen
Dursleys fest. Doch diesmal treibt ihn größere Unruhe denn je warum
erfährt er nichts über die dunklen Mächte, die inzwischen neu erstanden
sind? Noch ahnt er nicht, was der geheimnisvolle Orden des Phönix gegen
Voldemort ausrichten kann . . . Doch dann schlägt der Dunkle Lord wieder
zu. Harry muss seine Freunde um sich scharen, sonst gibt es kein
Entrinnen.
Dies ist der fünfte Band der international erfolgreichen Harry-Potter-Serie, die Generationen geprägt hat.
Alle Bände der Serie:
Harry Potter und der Stein der Weisen
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry Potter und der Feuerkelch
Harry Potter und der Orden des Phönix
Harry Potter und der Halbblutprinz
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
Die Harry-Potter-Serie ist abgeschlossen.
Das fünfte Schuljahr in Hogwarts: Harry ist mittlerweile ein 15-jähriger Jugendlicher, der durchaus auch mal unter Zornausbrüchen und Launen leidet und rebellisches Verhalten an den Tag legt. Den Sommer verbringt er mit den unsagbar langweiligen und nervtötenden Dursleys - die Rückkehr nach Hogwarts sollte demgegenüber eine echte Erleichterung sein. So denkt er.
Viel ist im Vorfeld des Erscheinens der englischen Ausgabe gerätselt worden: der Pubertierende lernt die Liebe kennen, eine wichtige Person muss sterben - stimmt, aber mehr wird nicht verraten! Nur so viel: die Zentauren aus dem Verbotenen Wald kommen erneut hervor, Lord Voldemort dringt gar in Harrys Träume ein, Harrys Blitznarbe auf der Stirn schmerzt immer stärker. Die neue Lehrerin Dolores Umbridge macht ihm das Leben auch nicht leichter: Bezweifelt sie und mit ihr das Zauber-Ministerium doch weiterhin die Gefahr, die von Lord Voldemort ausgeht. Und: Was früher ganz klar schwarz oder weiß war, gut oder böse, entpuppt sich als undurchsichtig und vielschichtig, welches ist der rechte Weg? Harry wandelt sich vom staunenden Wunderkind zum nachdenklichen Jugendlichen auf der Schwelle zum Erwachsenwerden: voller Fragen, Unsicherheit, Aufbegehren.
Joanne K. Rowling hat es geschafft, wieder viele Details und Figuren aus den früheren Bänden geschickt in die Story einzuflechten: So erfährt Harry Unerwartetes über die Vergangenheit seiner Eltern. Alte und neue Freunde werden stärker in den Kampf gegen Voldemort und seine brutalen Anhänger hineingezogen, als ihnen lieb ist. Sehr gelungen, hochspannend und actionlastig! -Kathrin Rüstig

 - Joanne K Rowling
Hörbuch:Harry Potter und der Halbblutprinz: Vollständige Lesung
Autor:Joanne K Rowling, Ausgabe vom Sept. 2007, Audio CD, Verkaufsrang 991404
Preis: 22,04 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Harry Potter und der Halbblutprinz - Joanne K Rowling unter  
Amazon. de
Von sich selbst hat Schauspieler, Komödiant und Hörbuchsprecher Dirk Bach ( Urmel aus dem Eis) einmal behauptet, dass er das Urmel sei - was so nicht stimmt, weil Bach in seinen Hörbucheinspielungen das Urmel viel langweiliger liest als etwa das Wutz ("öff, öff!"). Genauso falsch ist es, vom Schauspieler und inzwischen fast schon allzu überbeschäftigten Hörbuchsprecher Rufus Beck ( Das erstaunliches Ende) zu behaupten, dass er "die Stimme Harry Potters" sei - wie dies bisweilen gern geschieht. Denn Beck ist Potter ebenso wie der dunkle Lord Voldemord, er ist Hermine genauso wie die Todesser, er ist Narzissa Malfoy, Tom Riddle, der Premierminister und Severus Snape. Das gilt für die ersten fünf Bände, die er vom Harry-Potter-Universum eingespielt hat. Und das gilt für den sechsten, Harry Potter und der Halbblutprinz, in dem es um das Wiedererstarken Lord Voldemords, um Verrat, Intrigen und das zarte Aufkeimen junger Liebe geht, einmal mehr.
Was soll man sagen? Rufus Beck ist ein Magier. Wenn es eine Schule für Hörbuchsprecher gäbe, so hätte er die Klasse wie immer mit der Note " Ohnegleichen" abgeschlossen. In Harry Potter und der Halbblutprinz hat sich der Titelheld zum geachteten " Choosen One" gemausert, der endgültig bereit ist, den Kampf gegen das Böse zu gewinnen. Rufus Beck aber ist seit dem ersten Band völlig zu Recht der Auserwählte unter den Hörbuchsprechern geblieben. Wie er es in über 22 Stunden Lesezeit schafft, mit einer Stimme tausend Stimmen zu erzeugen, grenzt schon an akustische Magie. - Thomas Köster, Literaturanzeiger. de
1

Harry Potter und der Gefangene von Askaban - J.K. Rowling
Buch:Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Autor:J.K. Rowling, Ausgabe vom 21. Aug. 1999, Gebunden, Verkaufsrang 57950
Harry Potter und der Gefangene - J.K. Rowling unter  
S I E H E M E I N F O T O
Dass es für ein Buch einen Erstverkaufstag gibt, ist nichts Neues, doch dass sogar eine Erstverkaufsstunde festgelegt wird, das hat es noch nicht gegeben. Als in England der dritte Band der beliebten Harry-Potter-Reihe erschien, wurde, um ein kollektives Schwänzen der Schüler zu vermeiden, bestimmt, dieses Buch nicht vor 16. 30 Uhr zu veräußern. Trotzdem war nach wenigen Stunden die erste Auflage restlos ausverkauft.
Joanne Rowling knüpft auch in Deutschland mit ihrem neuen Band an ihren bisherigen Erfolg an. Harry ist mittlerweile im dritten Jahr auf der Zauberschule. Er ist so froh wie nie, als die Schule endlich wieder beginnt, denn wieder musste er seine Ferien bei den schrecklichen Dursleys verbringen. Und dann kommt auch noch die fürchterliche Tante Magda zu Besuch. Einfach grässlich. Aus Versehen lässt er sie mit einem kleinen Schwebezauber an die Decke abheben. Eigentlich bricht er damit eine Regel der Zauberer. Aber Harry droht kein Schulverweis, denn das Zauberministerium schützt ihn, da man vermutet, der gefürchtete Verbrecher Sirius Black - aus dem gut bewachten Gefängnis Askaban entkommen - ist hinter Harry her.
Harry rätselt, was Black mit ihm zu schaffen hat. Bei einem nächtlichen Gespräch erfährt er, dass dieser am Tod seiner Eltern beteiligt war.
Joanne Rowling lässt ihre Fantasie Purzelbäume schlagen und als erwachsener Leser kann man sich nur wünschen, immer so jung zu bleiben, dass einem dieses Buch Freude bereitet. < I>-Manuela Haselberger
< I> Harry Potter und der Gefangene von Askaban gibt es als Normalausgabe und als Ausgabe für Erwachsene. Die beiden Ausgaben unterscheiden sich in der Umschlaggestaltung, sind aber textlich identisch.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens - J.K. Rowling
Buch:Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Autor:J.K. Rowling, Ausgabe vom 21. März 1999, Gebunden, Verkaufsrang 55196
Harry Potter und die Kammer - J.K. Rowling unter  
H. P O T T E R Kammer des Schreckens, Band 2
Für Harry Potter sind die Sommerferien bei seiner Pflegefamilie, den Dursleys, viel zu lang. Noch nicht mal an seinen Geburtstag haben sie gedacht. Und dass ihre Einladung zum Abendessen völlig chaotisch für ihre Gäste verlief, war wirklich nicht Harrys Schuld. Er hat nicht ein bisschen gezaubert, ehrlich, denn zaubern in den Ferien ist den Schülern der berühmten Schule von Hogwarts streng verboten.
Harry ist froh, als er von seinem Freund Ron für den Rest der Ferien eingeladen wird. Der Ferienmonat bei Rons Eltern ist herrlich. Mit ihnen zusammen reist Harry zum ersten Mal mittels Flohpulver. Keine schlechte Erfahrung. Doch richtig kritisch wird es, als er zusammen mit Ron am ersten Schultag das Gleis neundreiviertel nicht finden kann. Da müssen die beiden kurz den Wagen von Rons Vater ausleihen und sich seines Zaubers bedienen.
Doch in Hogwart gehen merkwürdige Dinge vor sich. Harry wird von einer unheimlichen Stimme bedroht. Hatte der Hauself etwa doch recht, der ihn vor einer Intrige gegen ihn auf Hogwarts gewarnt hat? Steckt wieder einmal sein alter Feind Draco Malfoy dahinter?
Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist der zweite Band von J. K. Rowlings Bestsellerserie. Voller Witz und Phantasie schwelgt Rowling in einer Welt von Zaubersprüchen, Kräutern und Magie. Und auch die Spannung kommt nicht zu kurz. Es macht großen Spaß, den sympathischen Harry Potter mit seiner runden Nickelbrille und der Narbe auf der Stirn bei seinen Abenteuern zu begleiten. Lesevergnügen vom Feinsten! -Manuela Haselberger

Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling
Buch:Harry Potter und der Feuerkelch
Autor:J.K. Rowling, Ausgabe vom 21. Okt. 2000, Gebunden, Verkaufsrang 69204
Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling unter  
Jugendbuch Harry Potter Band 4
C A R L S E N 55193 und d. Feuerkelch
Buch Potter Bd. 4 (22. 50) 55193
Harry Potter
Auch der vierte Harry Potter-Band wurde von den Fans sehnsüchtig erwartet, als er am 14. Oktober 2000 auf Deutsch erschien (am 08. Juli 2000 in der englischen Originalausgabe). 800 Seiten voller Abenteuer: u. a. werden die Fragen nach dem Gewinner des Quidditch-Worldcups beantwortet, außerdem in wen Harry sich verliebt und wer derjenige von den altvertrauten Figuren ist, der das Ende von Band 4 nicht überleben wird.
Die Weltmeisterschaft im Quidditch ist nicht nur ein sportlicher Höhepunkt, sondern auch eine organisatorische Meisterleistung (wie geben Tausende von Zauberern und Zauberinnen sich den Anschein, eine ganz harmlose Versammlung von Muggels zu sein? ). Und der im Titel erwähnte Feuerkelch spielt eine nicht unbedeutende Rolle dabei, dass die Zauberschule Hogwarts im Wettbewerb mit zwei anderen Schulen einen gewissen Vorteil erhält. Sie haben richtig gelesen: Zwar haben wir uns bisher kein einziges Mal gefragt, ob es noch andere Zauberschulen außer Hogwarts gibt - mit seinem weiten Gelände, das sich zwischen den Gewächshäusern der Botanik-Lehrerin Prof. Sprout, dem See und Hagrids Hütte mit seinem Zoo an absonderlichen magischen Kreaturen erstreckt, schien es uns wie ein kleines perfektes Universum. Aber so wie Joanne K. Rowling die Schüler aus dem noblen Beauxbatons und dem abgelegenen Durmstrang beschreibt, die in Hogwarts zu Gast sind, muss man ihr einfach glauben, dass es die reine Wahrheit und irgendwie schon immer so gewesen ist, so wie wir ihr auch jede Menge Poltergeister, Hauselfen, Einhörner, Zentauren und sonstige magische Wesen glauben.
Lord Voldemort, auch bekannt als Tom Riddle, auch bekannt als das Böse in Person (wenngleich seit einigen Jahren ohne einen eigenen Körper und quasi nur als eiskalter geistiger Hauch vorhanden) hat längst nicht aufgegeben, Harry nach dem Leben zu trachten - und langsam, ganz langsam gelingt es ihm auch mithilfe des ihm ergebenen Wormtail, neue Kräfte zu sammeln. -Heike Reher
Harry Potter und der Feuerkelch gibt es als Normalausgabe und als Ausgabe für Erwachsene. Die beiden Ausgaben unterscheiden sich in der Umschlaggestaltung, sind aber textlich identisch.

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter 

Buch, Hörbücher

Kinder- und Jugendbücher

Beliebte Kinderfiguren
Bilderbücher
Computer und Software
Kalender, Poster und Alben
Kindergeschichten
Lieder und Reime
Nach Alter
Nach Autoren
Nach Ländern
Nach Themen
Romane und Erzählungen
Sachbücher
Sport, Spiel und Spaß