Bücher - Autoren

Karin Jäckel

Seite 2
Der gebrauchte Mann - Abgeliebt und abgezockt - Väter nach der Trennung. - Karin Jäckel
Buch:Der gebrauchte Mann - Abgeliebt und abgezockt - Väter nach der Trennung.
Autor:Karin Jäckel, Ausgabe vom 1997, Broschiert, Verkaufsrang 621859
 
gebrauchte Mann Abgeliebt und abgezockt - Karin Jäckel unter  

Sag keinem, wer dein Vater ist - Das Schicksal von Priesterkindern. - Karin Jäckel
Buch:Sag keinem, wer dein Vater ist - Das Schicksal von Priesterkindern.
Autor:Karin Jäckel, Ausgabe vom 2004, Taschenbuch, Verkaufsrang 651438
 
Sag keinem, wer dein Vater - Karin Jäckel unter  

Mein Kind gehört auch zu mir - Handbuch für Väter nach der Trennung. - Karin Jäckel
Buch:Mein Kind gehört auch zu mir - Handbuch für Väter nach der Trennung.
Autor:Karin Jäckel, Ausgabe vom 2003, Taschenbuch, Verkaufsrang 533215
 
Mein Kind gehört auch zu - Karin Jäckel unter  
In diesem Buch erhalten Väter viele praktische Informationen, die ihnen helfen werden, mit der Situation nach der Trennung und der Scheidung zurechtzukommen. Denn nicht nur die gemeinsamen Kinder werden sich auf die neue Situation einstellen müssen, sondern auch ihr Vater steht vor zahlreichen Problemen - von persönlichen bis zu juristischen. Wie man sie löst, darüber informiert das vorliegende Buch umfassend und kompetent.
Der vorliegende Ratgeber informiert, ·was im Vorfeld einer Trennung oder Scheidung zu beachten ist, ·auf welche Weise der Vater auch nach der Trennung eine gute Beziehung zu seinen Kindern erhalten kann, ·wie er sein inneres Gleichgewicht trotz Krisenbeziehung wiederfinden kann, ·welche Hilfe es bei Auseinandersetzungen mit Jugendamt, Gutachtern und Anwälten gibt, ·wie Väter und Mütter sich trotz der zerbrochenen Liebesbeziehung als faire Partner unterstützen und auch nach der Trennung gemeinsame Eltern bleiben können. Im Anhang: Weiterführende Literatur Adressen von Arbeitskreisen und Initiativen zum Sorgerecht für Väter Selbsthilfegruppen (bundesweit und regional) Anwaltsuchdienste, auch im Internet Rechtsauskünfte im Internet Chatrooms für Familienprobleme Adressen in Österreich und der Schweiz

Denn das Weib soll schweigen in der Kirche - Eine exkommunizierte Priesterin erzählt. - Karin Jäckel
Buch:Denn das Weib soll schweigen in der Kirche - Eine exkommunizierte Priesterin erzählt.
Autor:Karin Jäckel, Ausgabe vom Sept. 2004, Taschenbuch, Verkaufsrang 545749
 
Denn das Weib soll schweigen - Karin Jäckel unter  
Am 29. Juni 2002 wurde Gisela Forster zur Priesterin geweiht. Für sie eine logische Handlung - für die römisch-katholische Kirche eine Provokation! Sie wird exkommuniziert und darf keinen Gottesdienst halten. Dennoch bleibt Gisela Forster auf ihrem Weg und übt den Dienst am Mitmenschen aus. Sie spendet Trost, steht Leidenden bei und verhilft ihnen zu neuer Hoffnung. Sie will die frohe Botschaft des Lebens zu den Menschen tragen - mit oder ohne den Segen der Amtskirche.

Das Urteil des Salomon - Karin Jäckel
Buch:Das Urteil des Salomon
Autor:Karin Jäckel, Ausgabe vom 19. Juli 2005, Taschenbuch, Verkaufsrang 524232
 
Urteil des Salomon - Karin Jäckel unter  

Das große bunte Weihnachtsbuch - Karin Jäckel
Buch:Das große bunte Weihnachtsbuch
Autor:Karin Jäckel, Ausgabe vom 1992, Gebunden, Verkaufsrang 750990
 
große bunte Weihnachtsbuch - Karin Jäckel unter  

Lilli läßt Gespenster tanzen - Gespenstergeschichten - Karin Jäckel
Buch:Lilli läßt Gespenster tanzen - Gespenstergeschichten
Autor:Karin Jäckel, Ausgabe vom 2000, Gebunden, Verkaufsrang 369154
 
Lilli läßt Gespenster tanzen Gespenstergeschichten - Karin Jäckel unter  

Erste Seite Eine zurück 1 23 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter 

Buch, Hörbücher

Fachbücher

Anglistik und Amerikanistik
Architektur
Biowissenschaften
Chemie
Geowissenschaften
Germanistik
Geschichtswissenschaft
Informatik
Ingenieurwissenschaften
Kunstwissenschaft
Mathematik
Medienwissenschaft
Medizin
Musikwissenschaft
Philosophie
Physik und Astronomie
Psychologie
Recht
Romanistik
Sozialwissenschaft
Wirtschaft