Lesen Sie
mein erstes Buch,
geschrieben
mit 11 Jahren,
 hier kostenlos
im Internet
Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!

Bücher - Autoren

Louis Begley

 
Schmidt (BRIGITTE Hörbuchedition - Starke Stimmen - Die Männer.) - Louis Begley
Hörbuch:Schmidt (BRIGITTE Hörbuchedition - Starke Stimmen - Die Männer.)
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 27. Sept. 2007, Audio CD, Verkaufsrang 340031
Schmidt - Louis Begley unter  

Lügen in Zeiten des Krieges - SZ-Bibliothek Band 56 - Louis Begley
Buch:Lügen in Zeiten des Krieges - SZ-Bibliothek Band 56
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 26. Mai 2007, Gebunden, Verkaufsrang 91351
Lügen in Zeiten des Krieges - Louis Begley unter  

Ehrensachen - Roman - Louis Begley
Buch:Ehrensachen - Roman
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 21. Juli 2008, Taschenbuch, Verkaufsrang 401100
Preis: 9,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Ehrensachen - Louis Begley unter  
Product Description
Ehrensachen. Roman
0

Hörbuchedition - Starke Stimmen - Die Männer - Editionsbox (Brigitte - die Männer) - Louis Begley, Eric-Emmanuel Schmitt
Hörbuch:Hörbuchedition - Starke Stimmen - Die Männer - Editionsbox (Brigitte - die Männer)
Autor:Louis Begley, Eric-Emmanuel Schmitt, Ausgabe vom 15. Okt. 2007, Audio CD, Verkaufsrang 512624
edition Starke Stimmen Männer Editionsbox - Louis Begley unter  

Die ungeheuere Welt, die ich im Kopfe habe: Über Franz Kafka - Louis Begley
Buch:Die ungeheuere Welt, die ich im Kopfe habe: Über Franz Kafka
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 2. Juni 2008, Gebunden, Verkaufsrang 1512651
ungeheuere Welt, die ich im - Louis Begley unter  

Lügen in Zeiten des Krieges - Roman - Louis Begley
Buch:Lügen in Zeiten des Krieges - Roman
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 29. April 1996, Taschenbuch, Verkaufsrang 323582
Preis: 8,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Lügen in Zeiten des Krieges - Louis Begley unter  
Product Description
I S B N 3518390465 - Paperback Taschenbuch guter Zustand - Erscheinungsjahr: 1996 - Taschenbuch mit 222 Seiten. Index: 158 0. 0
0

Schmidt - Roman - Louis Begley
Buch:Schmidt - Roman
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 26. April 1999, Taschenbuch, Verkaufsrang 475930
Preis: 12,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Schmidt - Louis Begley unter  
Product Description
Schmidt. Roman
0

Schmidts Bewährung - Roman - Louis Begley
Buch:Schmidts Bewährung - Roman
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 25. Nov. 2002, Taschenbuch, Verkaufsrang 526768
Preis: 13,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Schmidts Bewährung - Louis Begley unter  

Ehrensachen - Roman - Louis Begley
Buch:Ehrensachen - Roman
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 19. Febr. 2007, Gebunden, Verkaufsrang 1027754
Preis: 5,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Ehrensachen - Louis Begley unter  
Begleys ? großer und bisher persönlichster Roman? ( F A Z). < B R>< B R> Harvard, 1950er Jahre. Die Zimmergenossen Sam, Archie und Henry studieren und feiern gemeinsam, teilen ihre Leidenschaft für Autos und Drinks und streben in die Upper-Class. Einzig Henry scheint nicht recht dazu zu passen, sein Akzent verrät die polnisch-jüdische Herkunft. Obwohl er sich ? kaum jüdischer als ein geräucherter Schweineschinken? fühlt, lugt aus allen Ecken versteckter Antisemitismus hervor. Stück für Stück legt er seine jüdische Identität ab. Aus Henryk Weiss wird Henry White und ein erfundenes Leben zwischen Selbstverrat und Selbstzweifel nimmt seinen Lauf . . . Begleys ? distanziert-elegante, mal ironisch blitzende, mal tragisch aufgeladene? Sprache fesselt und unterhält. 445 Seiten. Fester Einband. Suhrkamp.
An seine erste Begegnung mit Henry White aus New York kann sich Sam noch gut erinnern. Er steht in der Tür zu einem der drei Schlafzimmer in der Erdgeschosswohnung des Studentenheims am Harvard College, wo er ab sofort wohnen soll. Sein zukünftiger Mitbewohner Henry, "ein langer, schlanker, rothaariger Junge", hat ihm den Rücken zugekehrt. Er steht am geöffneten Fenster und winkt zu einem attraktiven Mädchen unten auf dem Rasen hinab. Das Mädchen wirft Henry sogar Kusshände zu. Zu Sams Erstaunen aber will Henry nichts unternehmen, um die offenbar an ihm interessierte Studentin näher kennen zu lernen. Erst will er es zu etwas bringen. Und er hat ein Geheimnis, das er nicht offenbaren will.
Henry ist ein Jude aus der amerikanischen Oberschicht, und das ist in den Augen vieler U S-Bürger Anfang der fünfziger Jahre mehr als ein tolerierbarer Makel. Obwohl Henry nach eigenem Selbstverständnis "kaum jüdischer als ein geräucherter Schweineschinken" ist, bringen die Umstände den jungen, an den Idealen eines aufstrebenden Amerika ausgerichteten Mann doch in eine Situation, die ihn dazu veranlasst, sein traditionelles Elternhaus zu verleugnen. Aus der Sicht des Ich-Erzählers Sam lässt der in Polen geborene New Yorker Schriftsteller Louis Begley in Ehrensachen dieses staubige Milieu von Harvard, das er als Student selbst am eigenen Leib erfahren hat, wieder auferstehen. Und er zeigt eindringlich, wie nachhaltig es Henrys weiteres Leben bestimmte - bis zu einem Wiedersehen zwischen Sam, inzwischen ein Schriftsteller, und Henry nach vielen Jahren. . .
Einem breiten Publikum wurde Louis Begley vor allem mit Romanen wie Lügen in Zeiten des Krieges oder Schmidts Bewährung bekannt. Danach erschienen einige Bücher, die an die Qualität dieser Meisterwerke nicht mehr heranreichen konnten. Bei Ehrensachen ist das anders. Ehrensachen ist ein Buch, wie es sich Begley-Fans seit Jahren gewünscht haben: tiefgründig, doppelbödig, gesellschaftskritisch, melancholisch - und einfach grandios geschrieben. - Stefan Kellerer, Literaturanzeiger. de

Der Mann, der zu spät kam - Roman - Louis Begley
Buch:Der Mann, der zu spät kam - Roman
Autor:Louis Begley, Ausgabe vom 28. Sept. 1998, Taschenbuch, Verkaufsrang 138352
Preis: 10,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Mann, der zu spät kam - Louis Begley unter  

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5  Eine weiter 

Buch, Hörbücher

Belletristik, Unterhaltung

Romane und Erzählungen

Anthologien
Autoren, A-Z
Länder, A-Z
Kontinente
Regionen
Städte
Klassiker
Klassiker des 20. Jahrhunderts
Zeitgenössische Literatur
Junge Literatur (deutschspr.)
Unterhaltungsliteratur
Historische Romane
Liebesromane
Frauen
Nach Epochen
Nach Themen