Lesen Sie
mein erstes Buch,
geschrieben
mit 11 Jahren,
 hier kostenlos
im Internet
Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!

Bücher - Autoren

Marion Zimmer Bradley

 
Die Nebel von Avalon - Marion Zimmer Bradley
Taschenbuch:Die Nebel von Avalon
Autor:Marion Zimmer Bradley, Ausgabe vom 2. Mai 1999, Verkaufsrang 10003
 
Nebel von Avalon - Marion Zimmer Bradley unter  

Die Wälder von Albion - Marion Zimmer Bradley
Taschenbuch:Die Wälder von Albion
Autor:Marion Zimmer Bradley, Ausgabe vom 1. September 1995, Verkaufsrang 17742
 
Wälder von Albion - Marion Zimmer Bradley unter  

Die Ahnen von Avalon: Roman - Marion Zimmer Bradley, Diana L. Paxson
Buch:Die Ahnen von Avalon: Roman
Autor:Marion Zimmer Bradley, Diana L. Paxson, Ausgabe vom Febr. 2006, Taschenbuch, Verkaufsrang 78071
 
Ahnen von Avalon - Marion Zimmer Bradley unter  
Aus der Amazon. de Redaktion
Die Ahnen von Avalon berichtet von den Ursprüngen des magischen Ortes aus Marion Zimmer Bradleys größtem und bekanntestem Roman, Die Nebel von Avalon. Viele Jahrhunderte vor den Tagen König Arthurs sieht das Inselreich von Atlantis seinem Untergang entgegen. Vor langer Zeit haben die Atlanter eine Kraft freigesetzt, die ihnen nun zum Verhängnis wird.
Tiriki und Micail, die einander liebenden Hohepriester der Insel Ahtarrath, werden auf der Flucht aus ihrer im Meer versinkenden Heimat getrennt. Beide landen sie in Britannien, wo sie sich fremden Barbaren und einer feindseligen Natur gegenübersehen. Nach und nach gelingt es Tiriki, ein Band zwischen dem Glauben der Einheimischen und dem ihren zu weben. Doch welche Rolle spielt dabei der Omphalos, jener magische Kristall, den die Atlanter aus ihrer Heimat mitgebracht haben und dessen große Macht womöglich auch eine ungeahnte Gefahr darstellt?
Aus den Aufzeichnungen der verstorbenen Marion Zimmer Bradley hat Diane L. Paxson eine Frühgeschichte des Avalon-Mythos gewoben, die dem großen Vorbild die Treue hält. In zwei Handlungssträngen erzählt sie, in welch unterschiedlicher Weise Micail und Tiriki versuchen, das spirituelle Erbe ihrer Heimat zu würdigen und sich mit den neuen Gegebenheiten in Britannien zurechtzufinden. Tiriki entdeckt im Naturglauben der Einheimischen bald ein verbindendes Element. Die rebellische Priesterschülerin Damisa sieht gar die Chance, ganz mit der alten Religion zu brechen, an die sie ohnehin schon lange nicht mehr wirklich glaubt -? sehr zu Tirikis Missfallen. Indes streben andere Atlanter danach, ihre eigenen Vorstellungen von Tradition kompromisslos durchzusetzen, und das notfalls auch gegen den Willen der Bewohner Britanniens.
Durch die Augen ihrer kraftvollen Hauptfiguren Tiriki und Damisa eröffnet Paxson den Blick auf ein magisches Panorama des vorgeschichtlichen England. Die Herausforderungen dieses Ortes stellen die Atlanter immer wieder vor die Frage, welche Veränderungen sie willkommen heißen sollen und welche Traditionen zu bewahren sind. Indem die atlantischen Flüchtlinge schließlich ein Gleichgewicht mit Britannien finden, erschaffen sie die Magie von Avalon. Und auch Paxson ist es gelungen, diese Magie mit ihrem Roman erneut zum Leben zu erwecken. -Juliane Kirstein
1

Die Priesterin von Avalon - Marion Zimmer Bradley
Buch:Die Priesterin von Avalon
Autor:Marion Zimmer Bradley, Ausgabe vom Nov. 2005, Taschenbuch, Verkaufsrang 24826
 
Priesterin von Avalon - Marion Zimmer Bradley unter  
Aus der Amazon. de-Redaktion
Zwei Jahre nach dem Tod der Queen of Fantasy erscheint der Schlussstein der nunmehr vier Bände umfassenden Geschichte von Avalon. Noch einmal wird das frühchristliche Britannien lebendig: Hauptheldin ist Helena, die Mutter des römischen Kaisers Constantin, der das Christentum zur Staatsreligion erhoben hat. In Bradleys Version der Geschichte ist die britische Prinzessin Helena gerade in ihrer Ausbildung zur Priesterin auf der heiligen Insel Avalon, als sie dem Mann ihrer Träume begegnet - dem römischen Soldaten Constantius. Die Liebe der beiden läuft jedoch den Plänen der Hohepriesterin zuwider, und Helena wird von Avalon verbannt. Der Roman folgt nun dem Paar durch die politischen Wirren der römischen Weltgeschichte, erzählt aus Helenas Sicht als Geliebte und Mutter vom Aufstieg Constantius und von allen damit verbundenen Opfern.
Dem Weltbestseller Die Nebel von Avalon, der die Arthus-Legende aus weiblicher Sicht schilderte, hatte Marion Zimmer Bradley bereits zwei weitere Romane hinzugefügt und darin von den Jahrhunderten vor Arthus erzählt. Die chronologische Reihenfolge der Romane beginnt mit Die Wälder von Albion, das etwa 500 Jahre vor der Arthus-Geschichte spielt. Die Priesterin von Avalon ist wie Die Herrin von Avalon in der darauf folgenden Zeit angesiedelt, einigen Personen begegnet man in beiden Romanen.
Die Nebel von Avalon ist inzwischen also der vierte und abschließende Band. In allen vier Büchern geht es um das Spannungsfeld von römischer Besatzung, christlicher und alter, keltischer Religion, die bei Bradley im Gegensatz zum neuen Glauben von starken Frauengestalten dominiert wird. Historische Fakten, Religionsgeschichte und feministisches Gedankengut gehen dabei jene reizvolle Mischung ein, die Bradley eine glühende Anhängerschaft gewonnen hat.
Die Priesterin von Avalon wurde von Bradleys langjähriger Mitarbeiterin und Freundin Diana Paxson vollendet. Wie schon die beiden anderen Avalon-Romane kann es sich an erzählerischer Wucht nicht mit dem Ausnahmebuch Die Nebel von Avalon messen. Dennoch ist hier ein unterhaltsam geschriebener historischer Roman mit bewegenden Momenten gelungen, der ein spannendes Stück Weltgeschichte aus Frauensicht erzählt. -Birgit Will
1

Das Licht von Atlantis - Marion Zimmer Bradley
Buch:Das Licht von Atlantis
Autor:Marion Zimmer Bradley, Ausgabe vom 28. Juli 1987, Taschenbuch, Verkaufsrang 22040
 
Licht von Atlantis - Marion Zimmer Bradley unter  
Im Tempel des Lichts dienen die Priesterinnen Domaris und Deoris, bis die Kräfte der Finsternis das Alte Reich bedrohen. Eine geheimnisvolle Bruderschaft will die Macht über die Elemente an sich reißen . . . Wie in ihrem großen Roman Die Nebel von Avalon gelingt es Marion Zimmer Bradley, aus der mythischen Überlieferung eine ergreifende Geschichte zu weben.

Die Hüterin von Avalon: Roman - Marion Zimmer Bradley, Diana L. Paxson
Buch:Die Hüterin von Avalon: Roman
Autor:Marion Zimmer Bradley, Diana L. Paxson, Ausgabe vom 5. Mai 2008, Taschenbuch, Verkaufsrang 17578
 
Hüterin von Avalon - Marion Zimmer Bradley unter  

Die Nebel von Avalon - Marion Zimmer Bradley
Hörbuch:Die Nebel von Avalon
Autor:Marion Zimmer Bradley, Ausgabe vom 3. Nov. 2004, Audio CD, Verkaufsrang 25972
 
Nebel von Avalon - Marion Zimmer Bradley unter  
Hörbuch-Rezension
Das berühmte Fantasy-Werk von Marion Zimmer Bradley, eine großartige Nachdichtung der Artussage, wird hier von Anna und Katharina Thalbach interpretiert: Katharina leitet als Ich-Erzählerin Morgaine in einem Rückblick den Roman ein und schließt ihn ab, während Anna als Erzählerin durch die Geschichte der zentralen Figur Morgaines führt. Obwohl das Ende bereits im Prolog der Hohepriesterin verkündet wird, bleibt die Handlung trotzdem spannend. Der Hörer wird unweigerlich in den Bann der Legende um Artus und seine Tafelrunde gezogen. Das Porträt der faszinierenden Frau Morgaine und die Geheimnisse zwischen den Welten erlebt er als eine Art Offenbarung!
Morgaine verkörpert als Schwester, Mutter und Geliebte Artus? den Alten Glauben, in dem Frauen - ihr Wissen, ihre Magie und Spiritualität - dominieren. Britannien wird als wirkliche Welt, Avalon nur noch als Traum erlebt. Am Ende sterben Artus und Lancelot, und Morgaine zwischen dem Kampf für die Einheit Britanniens und dem Weiterbestehen Avalons scheitert ?
Dass Avalon nicht gänzlich vergessen wurde, ist zu einem großen Teil die Leistung von Marion Zimmer Bradley (1920 - 1999). Mit dem 1982 veröffentlichten Fantasy-Roman Die Nebel von Avalon machte sie den Stoff der Artussage und das keltische Wissen überhaupt für ein breites Publikum interessant. Die Autorin der Avalon-Serie verfasste auch den Zyklus über den Planeten Darkover. Sie gab auch ein eigenes Fantasy-Magazin heraus.
Fazit: Je mehr man hört, desto mehr glaubt man, dass Avalon wirklich ist oder zumindest war. Eine unterhaltsame, musikalisch eindrucksvoll untermalte Nacherzählung der Artuslegende, aus der Sicht einer Frau. Für lange Winterabende die ideale Beschäftigung. Toll sind Katharina und Anna Thalbach. Sie erwecken den einmaligen Zauber Avalons, dieser versunkenen Zeit, zu neuem Leben.
Gekürzte Lesung mit Musik, Spieldauer: ca. 920 Minuten, 12 C D. -culture. text
1

Herrin der Falken: Ein Darkover-Roman - Marion Zimmer Bradley
Buch:Herrin der Falken: Ein Darkover-Roman
Autor:Marion Zimmer Bradley, Ausgabe vom 1. Juli 2005, Taschenbuch, Verkaufsrang 188748
 
Herrin der Falken Ein Darkover- - Marion Zimmer Bradley unter  
Während ein erbitterter Krieg zwischen den herrschenden Königsfamilien tobt, wächst weit entfernt in den Bergen ein außergewöhnliches Mädchen heran: Romilly besitzt die Gabe, mit Tieren sprechen zu können. Als Herrin der Falken ist sie eine wertvolle Verbündete - oder eine mächtige Gegnerin. Und so versuchen die skrupellosen Kriegsherren, Romilly auf ihre Seite zu zwingen - koste es, was es wolle! Herrin der Falken - der Longseller in attraktiver Neuausstattung!

Die Feuer von Troia - Marion Zimmer Bradley
Buch:Die Feuer von Troia
Autor:Marion Zimmer Bradley, Ausgabe vom 1998, Taschenbuch, Verkaufsrang 18536
 
Feuer von Troia - Marion Zimmer Bradley unter  

Herrin der Stürme - Marion Zimmer Bradley
Buch:Herrin der Stürme
Autor:Marion Zimmer Bradley, Ausgabe vom 1. Juli 2005, Taschenbuch, Verkaufsrang 165629
 
Herrin der Stürme - Marion Zimmer Bradley unter  
In der alten, verfallenen Burg der Familie von Rockraven wird ein Mädchen geboren, vor dem die Welt eines Tages erzittern wird. Kaum ist Dorilys zehn Jahre alt, beginnen sich in ihr die geheimnisvollen Fähigkeiten ihrer Vorfahren zu regen - sie kann, allein mit der Kraft ihrer Gedanken, die Naturgewalten beherrschen. Doch wer wird in der Lage sein, die Herrin der Stürme zu kontrollieren? Herrin der Stürme - der Klassiker des Genres nun endlich wieder lieferbar!

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter 

Buch, Hörbücher

Fantasy und Science Fiction

Fantasy
Science Fiction
Vampirromane
Horror
Rollenspiele
Science Fiction
Vampirromane