Lesen Sie
mein erstes Buch,
geschrieben
mit 11 Jahren,
 hier kostenlos
im Internet
Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!

Bücher - Autoren

Michael Reufsteck

 
Die kleine House Apotheke: Der Beipackzettel zur Kult-Serie -
Buch:Die kleine House Apotheke: Der Beipackzettel zur Kult-Serie
Autor:Michael Reufsteck, Jochen Stöckle, Ausgabe vom 15. März 2008, Broschiert, Verkaufsrang 467863
kleine House Apotheke Beipackzettel zur - Michael Reufsteck unter  
Product Description
.
0

Zapp!: - Stefan Niggemeier, Michael Reufsteck
Buch:Zapp!:
Autor:Stefan Niggemeier, Michael Reufsteck, Ausgabe vom 15. Sept. 2008, Broschiert, Verkaufsrang 792823
Zapp! - Stefan Niggemeier unter  

 - Michael Reufsteck, Stefan Niggemeier
Buch:Das Fernsehlexikon: Alles über 7000 Sendungen von Ally McBeal bis zur ZDF-Hitparade
Autor:Michael Reufsteck, Stefan Niggemeier, Ausgabe vom 3. Nov. 2005, Gebunden, Verkaufsrang 627558
Fernsehlexikon Alles über 7000 Sendungen - Michael Reufsteck unter  

 - Michael Reufsteck
Buch:New York für Fernseher: Wegweiser zu den TV-Schauplätzen
Autor:Michael Reufsteck, Ausgabe vom 15. März 2008, Broschiert, Verkaufsrang 1391019
New York für Fernseher Wegweiser - Michael Reufsteck unter  
Amazon. de
Kaum eine Stadt dient so oft als Kulisse und Handlungsort in Film und Fernsehen wie New York. Spider Man, Men in Black, Harry & Sally oder Der Teufel trägt Prada sind nur einige Blockbuster, deren Originaldrehplätze sich hier befinden. Zu dem Gefühl, den Big Apple derart gut zu kennen, als wäre man selbst schon x-mal da gewesen, tragen aber noch viel mehr bekannte New Yorker T V-Serien bei. Selbst wer noch nie da war, hat dank Kojak und der Bill Cosby Show, C S I: New York und Sex and the City, Seinfeld und den Sopranos ein differenziertes Bild von der Millionenmetropole am Hudson River.
Das ungewöhnliche Buch New York für Fern-Seher öffnet einem diesbezüglich die Augen, indem es die Verquickung von Serien, Shows und New York detailliert, humorvoll und informativ aufbereitet. Auf jeweils zwei bis fünf Seiten fasst der Co-Autor des 3442301246 Fernsehlexikons zusammen, um was es in der jeweiligen Serie geht, wer mitspielt und vor allem, wo gedreht wurde und welche interessanten Orte in der Umgebung noch zu finden sind. Manchmal ist die Ausbeute an echten Schauplätzen freilich gering, etwa wenn der Fan der in New York angesiedelten T V-Kultserie Friends erfahren muss, dass alles, aber auch wirklich alles, in Kalifornien im Studio gedreht wurde und lediglich New Yorker Vorbilder von Brunnen und Häusern existieren.
In anderen Fällen finden sich eine ganze Reihe authentischer Drehorte, die dann - sehr praktisch - in der anhängigen Manhattan-Landkarte per Nummer verortet werden können, sodass man sich einen hübschen Spaziergang zurechtlegen kann. Dabei lassen sich auch Produktionsorte von Shows und somit die aktive Teilnahme am T V-Geschehen integrieren (wenngleich die rote und blaue Nummerierung der Orte sich nicht konsequent in der Karte wiederfindet). Und keine Sorge: Wer mit den Shownamen nichts anfangen kann, wird sich über die Beschreibung freuen, mit was die Shows im deutschen Fernsehen vergleichbar sind: David Lettermann mit Harald Schmidt, " Showtime at the Apollo" mit dem " Quatsch Comedy Club" und " Maury" mit " Vera am Mittag".
Fazit: Das 160 Seiten umfassende Buch entpuppt sich als praktischer Reiseführer zu den Fernsehenswürdigkeiten New Yorks und zugleich als eine unterhaltsame Anekdotensammlung mit vielen kuriosen und interessanten Hintergrundinformationen zu den beliebtesten T V-Sendungen von damals bis heute. Somit ist die Lektüre auch für diejenigen interessant, die gar nicht nach New York, aber bei der nächsten Sex-and-the-City-Party mit dem Wissen auftrumpfen wollen, ob und welche echten Vorbilder für die Schuhläden bei Sex and the City dienten. - Christian Haas
0

Seite 1 Eine zurück 1 Eine weiter 

Buch, Hörbücher

Film, Kunst und Kultur

Architektur
Ausstellungskataloge
Bühne
Design
Film und Fernsehen
Fotografie
Karikaturen
Kulturwissenschaften
Malerei und Skulptur
Medien
Mode
Museum
Musik